© Unbekannt
Die Londoner Regierung plant eine Gesundheitsreform, die bald auch schon den Kontinent erreichen könnte. Aus Kostengründen sollen Patienten die Ärzte künftig nur noch in Ausnahmefällen persönlich zu Gesicht bekommen, die meisten Diagnosen sollen per Skype oder über iPads gestellt werden. So sollen viele Milliarden eingespart werden.

Link zum englischen Originalartikel