Über der brasilianischen Stadt Teixeira de Freitas ist eine seltsame Himmelserscheinung gefilmt worden, berichtet der Fernsehsender 360. Ist es etwa ein Meteorit, der auf die Erde zurast, oder die "Hand des Gottes"? Das Rätselraten im Netz hört nicht auf.

Zahlreiche Augenzeugen nahmen diese ungewöhnliche Himmelserscheinung auf. Ihnen zufolge war die Wolkenformation schön, aber auch angsteinflößend. Diese wurde beim Sonnenuntergang beängstigend blutrot angestrahlt.

Das Spektakel dauerte aber nicht lange, denn die Wolke löste sich ziemlich schnell wieder auf.

Laut Experten soll es sich dabei um eine Staubwolke gehandelt haben.