Willkommen bei SOTT.net
Di, 26 Jan 2021
Die Welt für Menschen, die denken

Feuer am Himmel
Karte


Fireball 5

Leuchtender Feuerball explodiert über Norwegen

Meteor fireball over Norway
© Norwegian Meteor Network / Solar Observatory at Harestua
In der Nacht zum 5. Januar 2021 um 00:21:38 erhellte ein großer Feuerball den Himmel über dem Osten Norwegens, berichtet das Norwegische Meteoriten-Netzwerk. Der Feuerball könnte Meteoriten hervorgebracht haben.

Laut der Webseite des Norwegian Seismic Array (NORSAR), registrierten Infraschall-Stationen auf Løten Signale von dem Meteor, der von Menschen gehört wurde, die in Ullensaker leben.

Das Norwegische Meteoriten-Netzwerk / Sternwarte in Harestua zeichnete das Ereignis auf:


Fireball

Russland: Feuerball über Kamtschatka

fireball
Über der Kamtschatka-Halbinsel wurde ein Feuerball beobachtet, der von mindestens einer Autokamera festgehalten wurde. Nach Angaben von Wissenschaftlern war der Durchmesser des Meteoriten weniger als zehn Meter. Er fragmentierte, bevor er den Boden erreichte.


Comet

Heller Feuerball über England aufgenommen

Die American Meteor Society (AMS) hat neun Berichte am Samstag (26.12.2020) von einem Feuerball über England erhalten (Bericht 8092-2020). Die Sichtungen waren 01:03 Nachts.

Meteor fireball over England
© YouTube/American Meteor Society (screen capture)
Ein Video wurde von AMS hochgeladen:


Fireball 2

Qinghai, China: Riesiger Feuerball trifft auf Erdboden und verursacht gewaltigen Knall

Um ca 07:25 Uhr Ortszeit schoss ein riesiger Feuerball über die Provinz Qinghai in Südchina und verursachte nach Zeugenaussagen einen gewaltigen Knall. Die Behörden scheinen davon auszugehen, dass Teile des Objektes auf dem Erdboden eingeschlagen sind. Das Schauspiel wurde von mehreren Menschen auf Video aufgenommen und im Erdbebenzentrum festgehalten.
Feuerball China
Filmmaterial, das von fassungslosen Einheimischen aufgenommen wurde, zeigt ein nicht identifiziertes Objekt, das in einer lodernden Kugel explodiert, während es mit hoher Geschwindigkeit auf die Erde zurast.

Es ist nicht sofort klar, was die Kugel aus Feuer ist, aber die lokalen Medien schlagen die Möglichkeit eines sehr hellen Meteors vor. Es wurden keine Todesopfer gemeldet.

Hier finden Sie einige Videoaufnahmen. Auf Facebook findet man 14 dieser Aufnahmen.


Fireball 4

Heller Feuerball am Nachthimmel über Westdeutschland - 90 Sichtungen

Fireball sighted over Germany

Feuerball über Deutschland gesichtet
Mehr als 90 Sichtungen wurden der Technischen Universität Berlin zufolge dem Feuerkugelnetz innerhalb einer Spanne von wenigen Stunden gemeldet.

Westdeutschland wurde am Samstag Zeuge eines mysteriösen Feuerballs, der laut Aussage einiger Astronomen über den Nachthimmel schoss.

Der helle Streifen, den der Feuerball verursacht hatte, dauerte ca. 5 bis 7 Sekunden an, lief in einer jadegrünen (waldgrünen) Farbe aus und zerfiel in zwei kleinere Leuchtpunkte, wie ein Zeuge aus Siegen bei Bonn dem "Feuerkugelnetz" mitgeteilt hat. Das besagte Netzwerk wird von der Technischen Universität (TU) in Berlin sowie dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betrieben.

"Höchstwahrscheinlich handelte es sich um ein Bruchstück eines Asteroiden, der in die Atmosphäre eingetreten war," sagte DLR-Feuerballexperte Dieter Heinlein am Sonntag, der die Position des Schauspiels am Abend zuerst über der mitteldeutschen Stadt Kassel verortete.


Fireball 4

Grell-Grüner Feuerball über Texas

In Texas wurde am Donnerstagabend ein Feuerball auf Video aufgenommen. Der Meteorit verglühte mit einem grell-grünen Licht am Nachthimmel.
Grüner Feuerball Texas
Der Meteorit wurde von einem Meteorologen aus Brownsville auf Video festgehalten. Der Clip zeigt ein grünes Leuchten am Himmel kurz bevor der Feuerball komplett verglüht.


~ Sputnik
Nach Angaben des Brownsville National Weather Service war der Feuerball ein Teil des Leonid-Meteoritenschauers.

Fireball 2

Indonesien: Mann verkauft herabgestürzten Meteoriten für ca. eine Million Dollar

Alles Gute kommt von oben. Für einen indonesischen Mann stimmt diese Binsenweisheit auf jeden Fall. Er verkaufte einen Meteorsplitter für über eine Million US-Dollar.
meteorit
© Facebook/ Josua Hutagalung
Zunächst bedeutete das Geschenk des Himmels für Josua Hutagalung erst einmal Ärger. Denn als der 33-Jährige im Garten seines Hauses auf Sumatra im Kolang Distrikt arbeitete, durchschlug das Geschoss aus dem Weltall das Dach seines Hauses und landete davor.

Er habe eine laute Explosion im Himmel über seinem Haus gehört und dann das Krachen, als etwas sein Dach traf, berichtete Hutagalung der lokalen Newsseite Kompas. Seine Frau war die erste, die den Meteor berührte, während beide Söhne der Familie zuguckten. "Als sie den Stein hochgehoben habe, war er noch warm und ich hab ihn ins Haus getragen," erzählte er gegenüber Kompas. Er filmte den Fund und postete das Video auf seiner Facebook-Seite. Dort kann man sehen, wo der Meteor das Blechdach durchschlagen hat und sich tief in die Erde eingegraben hat.

Fireball

Video: Spektakulär großer Feuerball vor Tasmanien - Brocken wahrscheinlich ins Meer gefallen

Ein spektulär großer und heller Feuerball, der vor der Südküste Tasmaniens, Australien, über den Himmel loderte, wurde auf Video festgehalten.
fireball
Eine Livestream-Kamera auf dem Forschungsschiff Investigator, das von Australiens nationaler Wissenschaftsagentur CSIRO betrieben wird, entdeckte den Feuerball am 18. November um 21.21 Uhr Ortszeit. Das Schiff ist so konstruiert, dass es nach unten "schaut", den Meeresboden kartiert und ozeanographische Studien etwa 60 Meilen südlich von Australien durchführt, aber es war der Meteor, der am Mittwoch am Himmel vorbeiflog und die Crew in Staunen versetzte.
"Was wir beim Durchsehen der Livestream-Aufnahmen sahen, hat uns verblüfft, die Größe und Helligkeit des Meteors war unglaublich", sagte John Hooper, Reisemanager an Bord des Schiffes, in einer Pressemitteilung.

Fireball 2

Die sieben zerstörerischen Nahbegegnungen von Komet Venus

In einem früheren Artikel mit dem Titel "Hat die Erde das Wasser vom Mars "gestohlen"?" erwähnte ich, dass eine Nahbegegnung zwischen Mars und Erde vor ca 12.500 (10.500 v. Chr.) stattgefunden hat. Der Mars wurde von der Venus, die damals ein Kometenkörper war, in eine Umlaufbahn katapultiert, die der Erde nahe kam. Die frühere Beschaffenheit der Venus als ein Komet wurde von Velikovsky ausführlich theoretisiert und durch neuere Beobachtungen nachgewiesen.

Der oben erwähnte Artikel ließ jedoch eine Menge Fragen zur Venus unbeantwortet.

Was geschah mit der Venus, nachdem sie mit dem Mars interagierte? Wie lange dauerte es, bis die Venus ihre derzeitige kreisförmige, planetarische Umlaufbahn erreicht hatte? Hatte die Venus als Komet andere Interaktionen mit unserem Planeten Erde? Wie viele Male durchquerte die Venus das Sonensystem in einer chaotischen Umlaufbahn, bevor sie ihre stabile Umlaufbahn von heute erreichte? An welchen Zeitpunkten in der Vergangenheit fanden diese chaotischen Vorbeiflüge statt? Welche Auswirkungen zeitigten diese?

Venus cometary tail
© ESA
Der Kometenschweif der Venus

Fireball 4

Gigantischer grüner Feuerball erhellt Nachthimmel über Norwegen

fireball
Eine Meteor-Kamera hat einen gigantischen grünen Feuerball eingefangen, als dieser am 7. November über den Nachthimmel über Larvik, Norwegen, schoss.

Die Kamera von Sveinung Vegum fing den Moment ein, an dem der Feuerball sich aus der Ferne näherte und dann am Horizont niederging.

Lokale Medien in Norwegen berichten, der Feuerball sei über Schweden niedergefallen. Das Norwegische Meteor-Netzwerk sagte, es seien bis zu 100 Berichte über einen gewaltigen Feuerball eingegangen, der am Samstag über Norwegen zu sehen war.


Urheber: Sveinung Vegum via Storyful