Willkommen bei SOTT.net
Di, 27 Sep 2016
Die Welt für Menschen, die denken

Feuer am Himmel
Karte

Fireball 2

Heller Feuerball fliegt über den Himmel von Japan

© Nippon Meteor Society
Schaut Euch diesen hellen Feuerball an, wie er am 23. Mai 2016 über den Himmel von Japan fliegt. Der Weg des Zerfalls ist so lange! Verrückt!

Der Meteor wurde am 23. Mai 2016 um 20:00 Uhr lokaler Zeit von den Kameras der Nippon Meteor Society aufgezeichnet.


Man sieht deutlich, dass der auseinaderbrechende Balls aus Feuer heller als der Mond ist.

Fireball 5

Brasilien: Feuerball über Rio de Janeiro gefilmt

© Exoss
Ein heller Feuerball wurde über Rio de Janeiro aufgenommen.


Fireball 2

Riesiger Feuerball über Portland, Maine niedergegangen

© Portland Police
Feuerball über Portland, Maine
Ein riesiger Feuerball wurde über Portland, Maine in den USA aufgezeichnet.


Comet

Feuerball über IS-Stützpunkt niedergegangen

Eine Überwachungskamera nahm mysteriöse Lichter am Himmel auf.
© Screenshot YouTube
Helle Lichter am Himmel über die Türkei lösen derzeit in den sozialen Netzwerken wilde Spekulationen aus. Im Grenzgebiet zu Syrien soll genau über einem mutmaßlichen Stützpunkt der ISIS-Miliz plötzlich der Nachthimmel hell erstrahlt sein.

Die mysteriösen Aufnahmen wurden bereits Anfang Mai in der türkischen Provinz Sanliurfa durch eine Überwachungskamera aufgenommen. Augenzeugen berichten von einer plötzlichen Explosion, gleichzeitig soll ein unbekannter Gegenstand auf die Erde gerast sein.


Kommentar: So ein Unfug, dass es sich dabei um ein UFO handeln soll. Es handelt sich dabei um einen Meteoriten oder Feuerball, die in den letzten Jahren immer mehr auf die Erde treffen.




Fireball 2

Feuerball über Okayama in Japan gesichtet


Der gesichtete Feuerball über Okayama in Japan könnte ein Teil der Lyriden gewesen sein.
Am 22. April 2016 wurde um 21:25 Lokalzeit ein Feuerball gesichtet, der vermutlich ein Teil Lyriden Meteorstroms war.

Die absolute Helligkeit des Feuerballs wurde durch Ueda of Osakan mit -5.5 berechnet.

Die Flugstrecke innerhalb der Atmosphäre betrug rund 330 km. Er trat in einer Höhe von rund 80,8 Kilometer über der Grenze von Kitsuki in die Atmosphäre ein. Es war ein majestätischer Anblick, als er 7,1 Sekunden lang zwischen der Präfektur Bungotakada und der Hyogo Präfektur Sayo-cho zu sehen war. Das verlinkte Video zeigt den strahlenden Meteor von der Okayama Präfektur aus gesehen.

Übersetzt aus dem Englischen von Sott.net

Fireball 2

Möglicher Meteor über Phoenix, USA, gesichtet

© KPHO/KTVK
Ein mysteriöses Licht am Himmel, gesehen am 24. April 2016
Phoenix - Samstag Nacht wurde über dem Valley ein Licht beobachtet und einige wundern sich darüber, um was sich dabei gehandelt haben könnte.

Einem unserer Zuschauer gelang es, den plötzlichen Lichtausbruch am Himmel zu photographieren, bevor er plötzlich wieder verschwand.

Einige Augenzeugen gaben an, dass es wie ein aus dem Himmel fallender Meteor aussah, während andere dachten, dass es sich dabei um einen Flare gehandelt haben könnte.

Bisher gibt es keine offiziellen Aussagen darüber, was dieses Licht war.

Übersetzt aus dem Englischen von Sott.net

Fireball 5

Enormer Feuerball erscheint quer über dem mittleren Westen der USA am 15 April 2016

Ein Meteor zog am Freitag gegen 22:16 Uhr über das Gebiet von St. Louis. Wir erhielten viele Berichte über Sichtungen dieser Sternschnuppe. Sichtungen dieser grünlich blauen Leuchterscheinung erstreckten sich über die vier Bundesstaaten Wisconsin, Illinois, Missouri und Tennessee.

Zwei unserer Webkameras zeichneten den Meteor in Eckert's in Belleville, IL, und Mattress Direct in South St. Louis County auf. In der Belleville Ansicht, sehen sie, wie das Objekt über den Bildschirm zieht, gefolgt von einer Spinne, die über die Kameralinse krabbelt.

Wir sind inmitten des Lyriden Meteor Stroms, welcher jedes Jahr von Mitte bis Ende April aktiv ist. in 2016 wird der Höhepunkt des Stroms am Morgen des 22. April erwartet. Es könnten also noch mehr Sternschnuppen geben.


Kommentar: Sott.net Leser JB schrieb, dass er den Feuerball ebenfalls sah:
Während ich am 15. April 2016 gegen 22:16 südöstlich auf der I90/39 um Edgerton, Wisconsin fuhr, waren meine Frau und ich etwa 300 Meter von einem sich schnell bewegenden Objekt entfernt, dass grün, blau und orange leuchtend aus dem Himmel fiel. Es bewegte sich von Ost nach West und traf etwa in der Entfernung eines Fußballfeldes auf den Boden, von wo es anschließend noch weiterhin blau leuchtete.
Es ist unwahrscheinlich, dass der Hauptkörper den Boden erreichte, jedoch könnten kleinere Bruchstücke in der Tat den Boden erreicht haben.


Fireball

Großer und heller Feuerball erleuchtet den Himmel über Hampshire, Großbritannien

© YouTube/ExclusiveMirror
Das UK Meteor Netzwerk veröffentlichte zahlreiche Bilder eines dramatisch in der Erdatmosphäre verglühendes Objekts aus dem Weltraum.

Das UK Meteor Netzwerk hat zeichnete die unglaublichen Bilder eines "Feuerballs" auf, wie er den Himmel über Hampshire erleuchtet.

Sternengucker nutzten das klare Wetter, um den Meteor gegen 02:00 Uhr Nachts von vier verschiedenen Standorten aus zu photographieren.

Die Kameras des Netzwerkes zeichneten schwarzweiß Bilder dieses erstaunlichen Feuerballs auf, der mit Sicherheit einen dramatischen Anblick am dunklen Nachthimmel geboten hat.

Er schien in einem intensiven Licht, das vielleicht sogar hell genug war um einen Schatten zu werfen.



Fireball 4

Grüner Feuerball zieht über den Himmel in Südkalifornien

© YouTube Screen Capture
Die Einwohner Südkaliforniens berichteten in den sozialen Medien, dass Dienstag Nacht ein grünlicher Streifen vom Himmel fiel. Die Frontkamera im Auto eines Reporters zeichnete den Vorfall gegen 22:00 Uhr in der Gegend um Los Angeles auf.

Dr. Edwin C. Krupp, Astronom und Direktor des Griffith Observatorium sagte, dass es nicht klar sei, um was es sich dabei handelte. Krupp sagte, anhand der Beschreibungen könnte es sich um ein gewöhnliches Ereignis handeln, bei dem sich Material aus dem Weltraum wie ein Meteor aufheitzt.

Er sagte, es könne sich auch um Schrott eines früheren Raketenstarts handeln.

Zuschauer von NBC4 riefen im Studio von San Bernadino und darüber hinaus an und berichteten, den Lichtball gesehen zu haben.


Fireball

Feuerball?! Seltsames Objekt von Flugzeug aus aufgenommen

in Fluggast hat aus dem Fenster eines Airbus A330 etwas Merkwürdiges gefilmt: Während des ganz gewöhnlichen Fluges hat ein rätselhaftes Luftobjekt das Flugzeug, in dem sich der Augenzeuge befand, überholt.
© YouTube
Die Aufnahmen wurden im Netz veröffentlicht und werden derzeit heiß diskutiert.

Wie es in dem Kommentar zu dem Video heißt, befand sich die A330-Maschine auf einer Höhe von 10,5 Kilometern über der Erde. Das geheimnisvolle Objekt flog viel höher.

Kommentar: Kommentar: Handelt es sich möglicherweise um einen Feuerball?