Abroigines Symbol Unendlichkeit
© Dr. Christine Pellech - Adaptiert von Sott.net
Die Aborigines drückten intuitiv das Kontept der ewigen Wiederkehr in Symbolen aus, die dem Unendlichkeits-Symbol ähnlich sind.
Dr. Christine Pellech ist nicht nur eine bekannte Ethnologin sondern auch begnadete Kunsthistorikerin, die sich auf historische Unstimmigkeiten spezialisiert hat. Bis heute wurden die künstlerischen Hinterlassenschaften des lebendigen Kultes der Abiorigines nicht zureichend geklärt. Grund genug, für Dr. Pellech, sich das näher anzusehen und eine Analyse zu stellen.