Während eines heftigen Sturms in Chinas Shandong-Provinz hat sich ein Regenguss aus Meerestieren auf die Hafenstadt Qingdao ergossen.
Qingdao, China Regen Tintenfisch

Qingdao, China: Ein Octopus fällt von Himmel und endet auf der Windschutzscheibe.
Mehrere bizarre Fotos des Meeresfrüchte-Regens tauchten im Netz auf. Die Meerestiere sollen durch eine Wasserhose aus ihrem Habitat aufgesogen worden und dann zusammen mit heftigen Niederschlägen auf die Straßen der Stadt Qingdao gefallen sein.

~ RT Deutsch
Die meteorologische Behörde der Stadt bestätigte das Ereignis und postete Bilder von den Meerestieren, die die Stadt heimsuchten:
Die Meteorologische Behörde, der Nationale Wetterdienst, bestätigte, dass mehrere Meerestiere infolge eines Tornados vom Himmel fielen.

~ RT Deutsch
Die Windgeschwindigkeiten, die dieser Sturm am letzten Mittwoch mit sich brachte, brachen alle bisherigen Rekorde für den Monat und zerstörten Teile der Stadt.


Seestern

Qingdao, China: Auch Seesterne fielen vom Himmel
Qingdao, China

Qingdao, China
Qingdao, China

Qingdao, China
Der Sturm wurde außerdem von heftigem und großem Hagel begleitet:
Qingdao, China

Qingdao, China
i

Qingdao, China

Qingdao, China
Qingdao, China

Qingdao, China
Weitere Bilder finden Sie hier.