Während sich die Lage in Venezuela dank des US-gesteuerten Putschversuchs gegen Maduro weiter zuspitzt, warnt der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja das US-Imperium vor militärischen Interventionen im Land.
Wassili Nebensja

Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja
"Die USA erklärten, dass sie alle Varianten erwägen, was eine Andeutung auf etwas Größeres darstellt als das, was zurzeit vor sich geht. Das ist gefährlich. Wenn dies in etwas mehr Militärisches hinüberwachsen wird, dann wird das noch viel trauriger sein. Wir sind der Ansicht, dass dies um jeden Preis vermieden werden muss", sagte er nach der Sitzung des UN-Sicherheitsrates zum Geschehen in Venezuela.

~ Sputnik
Erfahren Sie mehr zu dem Thema auf Sputnik.