Did you see the fireball that lit up the Suncoast sky?

Haben Sie den Feuerball gesehen der den Himmel über der Suncoast aufflammen ließ?
Dutzende Menschen, unter denen sich auch der Chef-Meteorologe von ABC7, Bob Harrigan, befand, haben vergangene Nacht einen offenkundigen Feuerball gesehen.

Kurz vor Donnerstag Mitternacht, den 16. Januar, hat Gail ABC7 erzählt, dass sie einen riesigen Feuerball über den Himmel habe streifen sehen. Sie schaute gerade Fernsehen, das Gesicht zu ihrer Hintertür gewandt, als sie etwas sah, das wie ein Komet aussah, dessen Schweif horizontal über den Himmel ging. Sie sagte: "Es war FANTASTISCH!"

ABC7 hat dazu auf Facebook gepostet, um zu sehen, ob jemand ein Video darüber habe und, wie es sich zutraf, hatte Jackie Grenough eines. Wenn Sie sich das Video anschauen, das einen Zeitstempel von 23:57 Uhr (Lokalzeit) zeigt, werden Sie kleine chaotische Striche sehen - das sind herumfliegende Insekten - aber schauen Sie in die obere Mitte des Bildschirms. Sie werden den Feuerball sehen, während er entschlossen seinen Weg über den Himmel zurücklegt. Er dauert mindestens 13 Sekunden an, bevor er hinter dem Rahmen verschwindet.

Jonathan registrierte, dass die Amerikanische Meteorgesellschaft mindestens 25 gemeldete Sichtungen des Feueballs über der ganzen Suncoast und selbst von so weit entfernt wie Georgia und Alabama hatte.

An diesem Punkt scheint es offenkundig, dass der Feuerball ein Meteor war, aber es gibt keine offizielle Stellungnahme und es ist möglich, dass es sich um etwas anderes gehandelt haben könnte, das in der Atmosphäre verbrannt war.


(Schauen Sie das Video hier)