Idstein. Ein Polizist ist bei Idstein von einem freilaufenden Ochsen angegriffen und verletzt worden. Der Beamte sei am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht worden, habe aber keine schweren Verletzungen erlitten, teilte die Polizei in Wiesbaden mit. Das Tier wurde erschossen.
Der Ochse war von einer Weide ausgebrochen und nahe einer Landstraße zwischen Idstein und Dasbach gelaufen. Daraufhin alarmierten Augenzeugen die Polizei. Als Beamte eintrafen, folgte der Angriff des Tieres auf den einen Polizisten.

dpa