US-Präsident Donald Trump hat seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin in einem Interview mit dem Sender Fox News als „harte Nuss“ bezeichnet.
Der amerikanische Staatschef sollte diverse Politiker, darunter auch Putin, mit nur zwei Worten bezeichnen.

„Ich kenne ihn nicht, aber er ist sicher eine harte Nuss. Ich weiß nicht, was er für Russland tut, aber irgendwann werden wir es erfahren“, sagte Trump.

Auf Englisch nutzte der Republikaner dabei das Idiom „tough cookie“, was wörtlich übersetzt heißt: „harter Keks“.


Kommentar: Eine passendere Übersetzung lautet: "Zäher Knochen"