polizeiauto
© dpa
In Gunzenhausen kam es zu einem Familiendrama. Dort wurden die Mutter und ihre drei Kinder (3, 7 und 9 Jahre) tot aufgefunden. Der Vater stürzte sich vom Balkon und wurde dabei schwer verletzt. Ob der Vater der Täter war, steht noch nicht fest und die Polizei wollte sich nicht dazu äußern. Die Ursache für das Drama ist noch unklar.
Der Familienvater (31) lag schwer verletzt vor dem Haus, teilte die Polizei mit. Er hat sich ersten Erkenntnissen zufolge vom Balkon eines Wohnhauses gestürzt. Der 31-Jährige sei wohl aus dem dritten Stock gesprungen und habe sich dabei schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Ein Verwandter hatte den Angaben zufolge den Schwerverletzten vor dem neunstöckigen Haus gefunden und die Einsatzkräfte alarmiert. Der Mann wurde laut Polizei in ein Krankenhaus gebracht und noch am Vormittag operiert. Er sei derzeit nicht ansprechbar, sagte der Sprecher.

- Mopo
Es nimmt kein Ende?! Erneut Tote und Verletzte durch Messerstechereien und Schießereien