Willkommen bei SOTT.net
Mo, 18 Okt 2021
Die Welt für Menschen, die denken

Zitat des Tages

Wie leicht doch bildet man sich eine falsche Meinung, geblendet von dem Glanz der äußeren Erscheinung.

- Molière

Viele werden gerufen, doch nur wenige stehen auf.

- Oliver Herford

Die hinterhältigste Lüge ist die Auslassung.

- Simone de Beauvoir

Auf einer Sache empathisch zu beharren, obwohl es das Gegenteil der Warhheit ist, blockiert den Verstand eines durchschnittlichen Menschen vor der Wahrnehmung der Wahrheit. Menschen, die so denken, realisieren nicht, dass dieses Ergebnis exakt die Absicht jener Person war, die sie zu dieser Denkmethode gebracht hat.

- Dr. Andrzej Lobaczewski in "Politische Ponerologie"

Seine Angst zu besiegen ist der Anfang der Weisheit.

- Bertrand Russell

Das Auge sieht nur das, worauf der Geist vorbereitet ist zu verstehen.

- Robertson Davies

Nur wenige Menschen sind bereit, die Missbilligung ihrer Freunde, die Zensur ihrer Kollegen, den Zorn ihrer Gesellschaft zu ertragen. Moralischer Mut ist seltener anzutreffen als Mut im Kampf oder große Intelligenz. Und dennoch ist er eine lebensnotwendige Qualität für jene Menschen, die die Welt verändern wollen, die sich gegen Änderungen wehrt.

- Robert F. Kennedy

Nichts in der Welt ist so undurchdringbar wie ein menschlicher Geist, der von Glückseligkeit ausgeschaltet ist. Kein Ruf nach Vernunft, kein emotionaler Appell kann diesen Schutzpanzer aus selbsternannter Freude durchdringen.

- Conway und Siegelman, "Snapping", 1978

Wenn du Anderen hilfst, dann wird dir geholfen, vielleicht morgen, vielleicht erst in einhundert Jahren, aber dir wird geholfen werden. Die Natur muss ihre Schulden bezahlen ... Es ist ein mathematisches Gesetz und alles im Leben ist Mathematik.

- G. I. Gurdjieff

Schauen Sie sich uns nur an. Alles ist umgekehrt, alles steht auf dem Kopf. Ärzte ruinieren unsere Gesundheit, Anwälte zerstören die Gerechtigkeit, Psychiater zerstören unsere Psyche, Wissenschaftler zerstören die Wahrheit, die großen Medien verdrehen die Informationen, Religionen richten unsere Spiritualität zugrunde und Regierungen zerstören unsere Freiheit.

- Michael Ellner