Laborador meteor
© Via twitter@Eddymckay55
"das habe ich gesehen, während ich in den Wäldern in South Brook NL unterwegs war. Wenn man genau hin sieht, erkennt man drei Stücke."
Es ist ein Vogel! Es ist ein Flugzeug! Es ist ein Meteor!

Vielleicht!

Die sozialen Medien waren am Donnerstag in Neufundland und Labrador in Aufruhr als Anwohner scheinbar einen Meteor berichteten.

Während der mögliche Meteor in mehreren Provinzen gesichtet wurde, gelang es James Hickey an den Muskrat-Fällen, ein Video aufzunehmen und es vom Meteorologen Eddie Sheer auf YouTube veröffentlichen zu lassen.

Jedoch waren einige Leute skeptisch, den Lichtausbruch gleich offiziell als Meteor zu bezeichnen.

Auf Twitter nannte ein User es "Weltraummüll" während andere es für ein UFO hielten.

Was auch immer es war, Sichtungen von Meteoren sind in dieser Gegen nichts Ungewöhnliches.

Sternschnuppenregen erreichen ihren Höhepunkt durch die Perseiden im August und durch die Geminiden im Dezember, wobei die letzteren erst kürzlich zwischen dem 13 und 14 Dezember diesen Jahres auftraten.