Truck wird von einer Windböe auf Polizeiauto geschleudert
© Screenshot Police
Weltweit ereignen sich täglich erstaunliche Dinge: In den USA hatten diese Polizisten einen wahren Schutzengel. Als ein Truck von einer Windböe erfasst wurde schleuderte er das ganze Gespann auf einen Wagen der Highway-Patrol. Verletzt wurde bei diesem spektakulären Zusammenprall weder die Fahrer des Trucks, noch die Polizisten oder andere Umstehende.


Von Winde verweht - Truck fliegt über Polizeiauto

Diese Videoaufnahme vom 7. Februar wurde von einer Polizeikamera auf einem Highway in der der Nähe von Elk Mountain in Wyoming, einem Bundesstaat der USA aufgenommen. Die drei Officers, die zu dem Wagen gehörten, befanden sich zu ihrem Glück gerade außerhalb des Polizeiautos um einen Unfall aufzunehmen, als der LKW von einer extrem starken Windböe erfasst und auf das parkende Auto der Polizei gedrückt wurde. Man sieht, wie der große Lastwagen mit Anhänger gleich noch ein paar Meter weiter geschliffen wurde. Nach Angaben der ‚Wyoming Highway Patrol‘, die auf Facebook ein Video des Unfalls veröffentlichte, waren sofort Helfer zur Stelle und es wurde niemand verletzt. Bei dem Anblick des Videos ist das wirklich kaum zu glauben.

Trucker und Polizisten hatten riesiges Glück

Unter dem Hashtag #DriveSafeWyoming warnte die Polizei des Bundesstaates direkt dafür, dass Wind-Hinweise und Straßensperrungen aufgrund von Wetterereignissen ernst genommen werden sollten. Denn nicht immer verläuft ein so spektakulärer Unfall so glimpflich wie hier.